Willkommen

Dies ist die Homepage der Schlosskirche Varenholz!

Auf die Schlagworte dieser Plakate, die „Konfis“ hier hochhalten, ging Diakon Torben Sprenger in seiner Predigt beim Erntgedank-Gottesdienst ein.
Foto: Hans-Ulrich Krause
Der Kindergarten Stemmen trug auch zum Gelingen des Erntedank-Gottesdienstes bei. Von links sind die Erzieherinnen Renate Fischer, Monika Loferski und Inga Menke zu sehen. Foto: Hans-Ulrich Krause
So prächtig mit  Gaben aus der Natur dekoriert war der Altar beim
Erntedank-Gottesdienst auf der Domäne Varenholz.                   Foto: Hans-Ulrich Krause
In bester Form in der Schlosskirche Varenholz: Der Tenor Harald Kleine
Kracht im Kostüm des „Herzogs“. Foto: Hans-Ulrich Krause
Vor 70 Jahren konfirmiert (von links): Waltraud Dittmer, Edith Schmedtkord, Helga Höfer und Margarethe Brockmanns. Hier segnet Diakon Torben Sprenger das Quartett.
Foto: Hans-Ulrich Krause
Links von Diakon Torben Sprenger sind diese Goldkonfirmanden zu erkennen: Dieter Schmidtke, Peter Müller, Ulrich Kuhr und Wolfgang Krause.
Foto: Hans-Ulrich Krause
Eine Riesenschlange vor der Schlosskirche Varenholz – fotografiert vor dem Festgottesdienst mit den Gnadenen, Eisernen, Diamantenen und Goldenen Konfirmationen. Foto: Hans-Ulrich Krause
Üppig war das Angebot an schmackhaften Torten beim Gemeindefest in Varenholz. Foto: Hans-Ulrich Krause
Vera Varlemann (Bildmitte) zeigte Interessierten das Dorfarchiv beim Gemeindefest in Varenholz. Foto: Hans-Ulrich Krause
Inmitten dieser Wandergruppe ist Diakon Torben Sprenger zu erkennen. Von diesem Standort war ein Blick auf die Insel im „Stemmer See“ möglich.
Foto: Hans-Ulrich Krause
Start des Wander-Gottesdienstes war auf dem Sportplatz Stemmen mit einem Lied. Dabei entstand diese Aufnahme. Foto: Hans-Ulrich Krause
Bei diesem Stopp am „Stemmer See“ zieht gerade im Hintergrund ein Wasserskiläufer seine Bahn. Direkt am Wasser steht Pfarrer Horst-Dieter Mellies.
Foto: Hans-Ulrich Krause
Auf dem Floß auf der Rückfahrt (von links): Martina Schütz, Michaela
Mannetter, Annette Münster und Astrid Hilker. Foto: Hans-Ulrich Krause
Unter dem Kreuz aus Birkenholz lesen Julia Blaczkowski und Andrea Krause
(von links) beim Insel-gottesdienst aus der Heiligen Schrift.         
Foto: Hans-Ulrich Krause

Ortsfeuerwehr Varenholz/Stemmen im Katastropheneinsatz

Unsere Ortsfeuerwehr Varenholz/Stemmen, sowie die Feuerwehr Lüdenhausen wurden am Mittwoch Abend, den 14.07 zum Katastrophenschutzeinsatz in Stotzheim – Euskirchen alarmiert. Aus Stemmen haben sich hierfür Christian Noltemeier, Max Tilgner und Marius Neeb, sowie aus Varenholz Pierre Glang für diesen Einsatz bereit erklärt. Im Konvoi ging es, von Bad Salzuflen aus, die Nacht durch Richtung Euskirchen. Nach einer sechseinhalb stündigen Fahrt über Feldwege, Nebenstraßen und ohne Schlaf sind unsere Kameraden in Euskirchen, am Donnerstagmorgen, eingetroffen. Es bot sich ein Anblick, wie man ihn sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Die A1 hat sich zu einem reißenden Fluss verwandelt, Autos kopfüber auf den Feldern und Straßen, Häuser, die nicht mehr als solche zu erkennen waren. Vier Tage in zwei Schichten à 48 Stunden waren die Jungs damit beschäftigt in etlichen Einsätzen die Feuerwehr vor Ort zu unterstützen. Wir danken unseren Jungs für Ihren Mut und Einsatz. Die Löschgruppe Stemmen/Varenholz hat sich im Zuge dieses Anblickes dazu entschlossen 500€ an die Flutopfer zu spenden.
Unsere Ortsfeuerwehr leidet, wie alle Vereine, an Mitgliederschwund. Wir würden uns über jedes neue Mitglied, ob aktiv oder passiv, sehr freuen. Dafür reicht schon ein jährlicher Beitrag i.H.v. 10€, um unsere Ortsfeuerwehr am Leben zu erhalten. Falls Sie eintreten möchten, wenden Sie sich bitte an Thorsten Mannetter, Danenstr. 13 in Stemmen.

Cornelia Müller-Hisje als Fürstin Pauline vor der Schlosskirche
Varenholz.                                      Foto: Hans-Ulrich Krause
Gelungener Dialog-Gottesdienst: Fürstin Pauline, gespielt von Cornelia
Müller-Hisje, und Pfarrer Eckehard Höwer.                          
Foto: Hans-Ulrich Krause
Blick auf die Bühne beim Literatur-Gottesdienst: Links sitzt Kristiane Kielsmeier als Charlotte Diede an einem runden Tisch; rechts steht Olrik Santozki als Wilhelm von Humboldt hinter einem Stehpult. Unten links überwacht Torben Sprenger die Technik.                                         
Foto: Wolfgang Krause
Alle Mitwirkende des Literatur-Gottesdienstes in Varenholz (von links):
Pianist Johannes Neugebauer, Initiator und Manuskript-Verfasser Hans-Ulrich Krause, Kristiane Kielsmeier als Charlotte Diede, Olrik Santozki als Wilhelm von Humboldt, Moderatorin Vera Varlemann, Technik-Chef Torben Sprenger und Pastor Horst-Dieter Mellies. Foto: Tore Diestelhorst
Foto: Torben Sprenger
Auf dem Foto von links: Astrid Hilker mit dem Riesen-Luftballon, Christian Brehme und Torben Sprenger. Text / Foto: Hans-Ulrich Krause
Unter Einhaltung aller Hygienevorschriften: Drei Mädchen säen
Blumensamen am Varenholzer Gemeindehaus aus. Von links weiterhin im
Bild: Vera Varlemann, Anja Linnemann, Annette Münster und Peter
Varlemann.                                              
Foto: Hans-Ulrich Krause
Wäscheleine mit Blumenbildern
Foto: Torben Sprenger

Aktionen im Advent

Ewigkeitssonntag in der Schlosskirche 2020

Erntedank-Gottesdienst 2020

Film zum Tag des offenen Denkmals am 13.10.2020

Diakon und Kirchenvorstand nun offiziell im Amt!

Bericht Konfirmation im Schlossgarten am 06.09.

Vergriffene „Heimatblätter“, Heft 1, zum kostenlosen Download!

Vera Varlemann stand vor der Kamera

Gottesdienste in der Schlosskirche

Neue Heimatblätter

Himmelfahrt 2020

Bei Fragen: Diakon.Sprenger@schlosskirche-varenholz.de